Neue Trainingszeiten ab 26.10.2020

Auf Grund einer Anweisung der Stadt Braunschweig darf in der Hans Würtz Schule erst ab 18 Uhr der Sportbetrieb anfangen.

Da die Hans Würtz Schule über die Belüftungsanlage beheizt wird, darf während der Trainingszeit (coronabedingt) keine Heizbetrieb stattfinden.
Somit müssen die Trainingszeiten von 2 Kindergruppen ab dem 26. Oktober 2020 (nach den Herbstferien) auf unbestimmte Zeit verändert werden.
Das Kindertraining am Dienstag von 17:00 – 18:00 Uhr (weiß) wird auf Montag, 17:00 – 18:00 in die Sporthalle der Grundschule Dresdenstr. verlegt.
Das Training findet gemeinsam – aber in 2 Gruppen – mit gelb/orange statt.
Das Kindertraining (weiß und Schnupperkursus) am Donnerstag in der Hans Würtz Schule wird auf 18:00 Uhr verlegt. (18:00 – 18:45 Uhr). Der Ort bleibt bestehen.
Das Kata-Training der Oberstufe beginnt danach ab 18.45 Uhr.
Das Kindertraining gelb/orange und der Fortgeschrittenen / ab grün  beginnt gleichzeitig um 18:15 Uhr in 2 Gruppen!
gelb / orange: 18:15 – 19:45 Uhr  (Sinki)
ab grün: 18:15 – 19.45 Uhr  (Matthias)

Alle anderen Trainingseinheiten sind davon nicht betroffen!

Das betrifft folgende Einheiten ab dem 26.10.2020:
Kinder:
Montag: 17:00 – 18:00 Uhr  weiß (Matthias Wilgeroth)
Montag: 17:00 – 18:00 Uhr: gelb/orange  (Sinki)
Beide Gruppen müssen gleichzeitig in der Grundschule Dresdenstr. laufen mit 2 Trainern. (Sinki und Matthias)
Das Kindertraining bei Matthias Wilgeroth ist zunächst nicht mehr am Dienstag in der Hans-Würtz-Schule.
Donnerstag: 18:00 – 18:45 – Kinder weiß / Schnupperkursus wie bisher in der Hans-Würtz-Schule
Freitag: 18:15 – 19:45  gelb / orange  (Sinki)
Freitag: 18:15 – 19:45  ab grün  (Matthias Rohde)

Erwachsene:
Donnerstag
: 18:45 – 20:00 Uhr Kata-Oberstufe in der Hans-Würtz-Schule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.