Kategorie: Alle

Änderung im Training – Kumite wieder möglich

Die Stadt Braunschweig hat das Trainieren wieder mit Kontakt bis zu 50 Personen erlaubt.

Ab Montag, 14. September 2020 können wir wieder mit aktiven Partnerübungen beginnen.

Auch das Tragen von Sportschuhen, etc. ist nicht mehr notwenig.

Wem das Risiko zu hoch ist, kann die Übungen auch ohne Partner außen mitmachen. Auch entsprechendes Schuhwerk kann in dieser Zeit getragen werden. Turnschuhe sind aber bei Partnerübungen nicht erlaubt!

Bei den Partnerübungen ist darauf zu achten, dass wir möglichst immer mit derselben Person das Kumite durchführen. Keine überflüssigen Partnerwechsel!

Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin muss sich vorher in den Listen eintragen.

Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer

Ohne Eintragung ist ein Training nicht erlaubt. Wer sich daran nicht hält, wird vom Training ausgeschlossen!

Die Listen werden in den entsprechenden Ordner abgelegt. Dieser Ordner mit den ensprechenden Formularen ( Datum, Zeit,  Gruppe, Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer ) befindet sich im Schrank. Die Listen müssen 3 Wochen aufbewahrt werden. ( Ordner m Schrank )

Ein Training darf erst anfangen, wenn sich alle ordnunggemäß eingetragen haben.

Alle anderen Hygieneregeln bleiben bestehen. Die Fenster müssen geöffnet bleiben. Bei allen anderen Übungen sind die Abständsregeln einzuhalten. Die Gänge sind freizuhalten. In der Dusche dürfen sich immer nur 4 Personen aufhalten, etc.. Die Karateanzüge nach Gebrauch waschen.

Wir wollen das Risiko so gering wie möglich halten. Die „Corona-Trainingseinteilungen“ und Trainingszeiten bleiben weiterhin so bestehen.

Absage Harzwanderung

Wegen der geringen Teilnehmerzahl, sagen wir die Harzwanderung am 13.09.2020 ab.

Wir hoffen nächstes Jahr klappt es wieder.

Polo-Shirt / T-Shirt

Jedes Dojomitglied kann sich entweder ein T-Shirt oder Polo-Shirt aussuchen. Bitte bis 10.09.2020 die Bestellung abgeben. Dazu bitte in die Listen beim Training eintragen (mit Namen und Größe).

Harzwanderung 2020

Unter Einhaltung der Abstandsregelungen machen wir, wenn die Coronalage es dann noch zulässt, eine Wanderung.

Wir fahren mit dem Auto nach Thale. Von dort mit dem Bus nach Treseburg und wandern dann das Bodetal hinab, zurück zu den Autos.
Termin ist der 13.09.2020

Der Bus ab Thale fährt um 12:35 Uhr. Um genug Zeitreserve zu haben, treffen wir uns um 10:45 Uhr am Parkplatz Rote Wiese (in der ersten Mail wurde eine spätere Zeit genannt, wir wollen aber mehr Reserve haben). Für Fahrgemeinschaften (Fahrer oder Mitfahrwunsch) und damit eine etwaige Absage kommuniziert werden kann, bitte bei Kai anmelden.
kai.widdel@gmx.net
0175/9163420

Skifreizeit

Ostern 2021 wollen wir, wenn die Corona-Lage dieses zulässt eine Skifreizeit vermitteln.

Die Woche vor Ostern: Samstag – Samstag 7 Tage
Wildkogelhaus 2005 m – Neukirchen am Großvenediger
Das Haus mit dem schönsten Ausblick auf die Hohen Tauern! wildkogelhaus.at
Komfortzimmer mit Dusche und WC ( nur begrenzt verfügbar )
Normale Zimmer mit Waschbecken, Etagenduschen, Etagentoiletten
Halbpension, ca. 50 – 75 € plus Skipass – eigene Anreise –
Kein Anspruch auf ein Einzelzimmer. Der Preis richtet sich nach der Belegung.
Die Veranstaltung ist natürlich abhängig von der Coronaentwicklung.
Das ist eine Privatfahrt. Es ist eine Vermittlung.
Eigene Einreise, wenn möglich in Fahrgemeinschaften.
Skiausrüstung mitbringen oer vor Ort ausleihen. Bitte Matthias Rohde bis zum 15. August 2020 Bescheid geben. ( allgemeine Planung – wegen Zimmerreservierung )

Shirai-Lehrgang abgesagt

Leider muss unser Lehrgang mit Großmeister Shirai, Dario Marchini und Christina Restelli abgesagt werden.
Wir können ihn (hoffentlich) im 1. Halbjahr 2021 nachholen.

Fahrradtour 2020

Am Samstag den 18.07.2020 machen wir eine Radtour in das Reitlingstal (Elm), wenn das Wetter passt und sich genug melden.

Wir fahren bis zum Café im Reitlingstal, trinken gemütlich Kaffee, essen Kuchen und trinken noch das eine oder andere Bier…..Treffpunkt: 13 Uhr Paulikirche. Wir fahren über Buchhorst, Klein Schöppenstedt, durch die Wälder nach Veltheim, Lucklum und dann ins Reitlingstal….Sehr schöne Strecke. Wer nicht fahren kann, den treffen wir dann im Cafe auf den Terrassen.

Es soll ja am Samstag schön werden…

Bitte vorher Matthias über die Teilnahme Bescheid geben.

Ferientraining!

Zum Glück konnte uns die Stadt Braunschweig auch in den Ferien Hallen zum Training zur Verfügung stellen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen. Wer zuerst kommt, kann ggf. am Training teilnehmen.

Wir können dienstags und freitags trainieren. Jeweils von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr. Das Ferientraining beginnt am 17.07.2020 und das letzte Ferientraining ist am 25.08.2020.

Folgende Hallen wurden uns zugewiesen (die Anschriften entstammen eigener Ermittlung und wurden nicht von der Stadt mitgeteilt – also unter Vorbehalt):
Dienstag: Sporthalle Südklint, Güldenstr. 39c, Braunschweig
Freitag: Sporthalle Grundschule Klint, Klint 26, Braunschweig – der Eingang ist unseres Erachtens an der Ecke Klint/Ritterstr.

Duschräume und Umkleiden

Die Duschräume und Umkleiden sind wieder geöffnet. Allerdings sind bei deren Nutzung die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten.
Daher empfehlen wir immer noch umgezogen zum Training zu erscheinen und zu Hause zu duschen.

Stammtisch und Geselligkeit

Wegen der Corona-Pandemie darf unser Stammtisch derzeit leider nicht stattfinden. Auch alle anderen gemeinsamen Aktionen (z. B. Wanderungen oder der gemeinsame Besuch von Veranstaltungen – die aber derzeit ohnehin eher nicht stattfinden) dürfen wegen COVID-19 leider nicht stattfinden.
Nur gewählte Vereinsgremien dürfen – mit Einhaltung des Abstandes – zusammenkommen.

Haltet durch und bleibt gesund! Wir hoffen uns bald auch wieder außerhalb der Halle treffen zu können.