Kategorie: Aktuelles

Fahrradtour 2020

Am Samstag den 18.07.2020 machen wir eine Radtour in das Reitlingstal (Elm), wenn das Wetter passt und sich genug melden.

Wir fahren bis zum Café im Reitlingstal, trinken gemütlich Kaffee, essen Kuchen und trinken noch das eine oder andere Bier…..Treffpunkt: 13 Uhr Paulikirche. Wir fahren über Buchhorst, Klein Schöppenstedt, durch die Wälder nach Veltheim, Lucklum und dann ins Reitlingstal….Sehr schöne Strecke. Wer nicht fahren kann, den treffen wir dann im Cafe auf den Terrassen.

Es soll ja am Samstag schön werden…

Bitte vorher Matthias über die Teilnahme Bescheid geben.

Ferientraining!

Zum Glück konnte uns die Stadt Braunschweig auch in den Ferien Hallen zum Training zur Verfügung stellen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen. Wer zuerst kommt, kann ggf. am Training teilnehmen.

Wir können dienstags und freitags trainieren. Jeweils von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr. Das Ferientraining beginnt am 17.07.2020 und das letzte Ferientraining ist am 25.08.2020.

Folgende Hallen wurden uns zugewiesen (die Anschriften entstammen eigener Ermittlung und wurden nicht von der Stadt mitgeteilt – also unter Vorbehalt):
Dienstag: Sporthalle Südklint, Güldenstr. 39c, Braunschweig
Freitag: Sporthalle Grundschule Klint, Klint 26, Braunschweig – der Eingang ist unseres Erachtens an der Ecke Klint/Ritterstr.

Duschräume und Umkleiden

Die Duschräume und Umkleiden sind wieder geöffnet. Allerdings sind bei deren Nutzung die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten.
Daher empfehlen wir immer noch umgezogen zum Training zu erscheinen und zu Hause zu duschen.

Stammtisch und Geselligkeit

Wegen der Corona-Pandemie darf unser Stammtisch derzeit leider nicht stattfinden. Auch alle anderen gemeinsamen Aktionen (z. B. Wanderungen oder der gemeinsame Besuch von Veranstaltungen – die aber derzeit ohnehin eher nicht stattfinden) dürfen wegen COVID-19 leider nicht stattfinden.
Nur gewählte Vereinsgremien dürfen – mit Einhaltung des Abstandes – zusammenkommen.

Haltet durch und bleibt gesund! Wir hoffen uns bald auch wieder außerhalb der Halle treffen zu können.

Es geht wieder los

Das Training beginnt wieder. Leider nicht heute schon, sondern erst am Donnerstag den 28.05.2020.
Die Trainingszeiten werden angepasst, um die Gruppen zu entzerren. Bei den Kindern ist teilweise, durch die Reduzierung von Spielanteilen, auch eine Änderung der Trainingsdauer erforderlich.
Die Umkleiden sind gesperrt – also umgezogen zum Training erscheinen. Die Nutzung der Toiletten ist erlaubt.
Schlangen vor der Halle sind zu vermeiden.
Partnerübungen wird es nicht geben (Abstandsgebot 2 Meter).
Das Training erfolgt mit Schuhen (für Halle geeignet).
Training nur in der eigenen Gruppe (also Oberstufe oder Unterstufe, bzw. der Gruppe bei den Kindern).
Wegen der fehlenden Umziehmöglichkeit, kann bei Anreise mit Bus und Bahn das Training ausnahmsweise in „ziviler“ Sportbekleidung erfolgen. Grds. aber im Gi.
Nach dem Training die Halle schnell verlassen, um Kontakt zur nächsten Gruppe zu vermeiden.
Freies Training am Samstag nur möglich, wenn der Abstand zu anderen eingehalten werden kann.

Folgende Zeiten:

Montag:
Kinder gelb/orange/grün: 17:00 – 18:00 Uhr, Grundschule Heidberg
Erw. Unterstufe/Mittelstufe: 18:30 – 19:50 Uhr, Hans-Würtz-Schule
Erw. Oberstufe: 20:00 – 21:30 Uhr, Hans-Würtz-Schule

Dienstag:
Kinder weiß/gelb: 17:00 – 17:50 Uhr, verkürzt, Hans-Würtz-Schule

Mittwoch:
Kinder Oberstufe: 17:00 – 18:30 Uhr, BBS V, Leonardstr. 29
Erw. Oberstufe: 20:00 – 21:30 Uhr, Hans-Würtz-Schule

Donnerstag:
Kinder weiß/Schnupper: 17:30 – 18:15 Uhr, verkürzt, Hans-Würtz-Schule
Erw. Kata-Oberstufe: 18:30 – 19:50 Uhr, Hans-Würtz-Schule
Erw. Kata-Unterstufe: 20:00 – 21:30 Uhr, Hans-Würtz-Schule

Freitag:
Kinder gelb/orange: 17:00 – 18:15 Uhr, Hans-Würtz-Schule
Kinder Oberstufe: 18:30 – 19:50 Uhr, Hans-Würtz-Schule
Erw. Unterstufe/Mittelstufe: 20:00 – 21:30 Uhr, Hans-Würtz-Schule

Samstag:
Alle: Freies Üben 11:00 – 13:00 Uhr, Hans-Würtz-Schule

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes

Lange haben wir darauf gewartet – nun zeichnet sich Licht am Horizont ab.
Der Trainingsbetrieb wird auch in der Halle wieder erlaubt. Noch sind verschiedene Punkte hinsichtlich der Hygienevorschriften und der Toilettennutzung zu klären. Daher können wir leider noch nicht direkt am Montag starten (außerdem muss mit der Stadt noch die endgültige Verfügbarkeit der Hallen geklärt werden, da die Schulen – theoretisch – ein Vorgriffsrecht haben).
Wir planen einen Trainingsstart am Mittwoch den 27.05.2020.

Die Trainingszeiten werden etwas angepasst werden, damit die Trainingsgruppen getrennt bleiben. Eine weitere Infos dazu folgt noch. Außerdem wird der Spielanteil für die Kindergruppen begrenzt werden müssen, so dass auch die Trainingszeit eingeschränkt wird. Es dürfen auch nur die zur jeweiligen Gruppe gehörenden am Training teilnehmen, um die Zahl der Teilnehmer möglichst klein zu halten. Voraussichtlich folgende Regeln:
1. Kein Partnertraining (Abstandsgebot)
2. Training nur mit Hallenschuhen
3. Wegen der fehlenden Umkleidemöglichkeit, ist das Training auch in „ziviler“ Trainingsbekleidung erlaubt

Online-Training die 2te

Aktuell kann leider kein Training in der Halle stattfinden. Wir warten auf eine Entscheidung des Landes, wann es wie weitergeht 🙁

Aktuell bieten wir aber ein Online-Training an. Getrennt nach Oberstufe und Unterstufe.
Dazu ist die Zoom-App notwendig.
Trainingszeiten Unterstufe: Dienstag und Donnerstag: 18.30 Uhr
Trainingszeiten Oberstufe: Mittwoch 18:30 Uhr, Freitag 18:00 Uhr

Unterstufe (bis 5. Kyu) bitte bei Sinki melden (+49 171 2648047). Es gibt die WhatsApp-Gruppe „Orenai te“.
Oberstufe (ab 4. Kyu) bitte bei Matthias melden (+49 1511 4532745). Es gibt die WhatsApp-Gruppe „Shin Gi tai“.
Die Zugangsdaten gibt es über die WhatsApp-Gruppen.

Nehmt zahlreich teil und bleibt vor allem gesund!

Trainingsbetrieb und Massimo-Lehrgang

Ab dem 16.03.2020 werden die Sporthallen wegen des Corona-Virus gesperrt. Daher findet ab Montag den 16.03.2020, bis auf Weiteres, kein Training statt. Am 13.03. und 14.03. wird noch normal trainiert.

Auch der Lehrgang mit Massimo (17./18.04.) muss leider abgesagt werden.

Ochi-Lehrgang in Kulmbach am 7. März 2020

Wir fahren am 7. März 2020 zum Ochi-Lehrgang nach Kulmbach. Eine Woche zuvor ist der 80. Geburtstag von Shihan Ochi. Abends wird im „Kummbräu“ die große Lehrgangsparty stattfinden. Wir übernachten im 4-Sterne Hotel Achat zu besonders günstigen Konditionen. Meldet euch bitte bei Matthias oder Kai an.

Lehrgang mit Claudio

Auch dieses Jahr konnten wir wieder Claudio Ceruti bei uns begrüßen. Er gab ein sehr gutes und lehrreiches Training im Goshin-Do.
Vielen Dank an den Trainer und die fleißigen Hände die zu dem gelungen Lehrgang beigetragen haben.